Projekte

Wir setzen uns mit unseren Projekten für den Schutz der heimischen Seen und der Unterwasser Tier- und Pflanzenwelt ein.Zitat VDST:

"In Deutschland waren Klarwasserseen einst weit verbreitet. Heute sind sie selten und mit ihnen die typische Unterwasserflora stark bedroht.

Gute Sichtweiten ermöglichen es vor allem den seltenen Armleuchteralgen, am Gewässergrund ausgedehnte Rasen auszubilden. Diese Grundrasen bieten vielen Tieren Schutz und Lebensraum und erhalten die hohe Wasserqualität. Durch unterschiedliche Ursachen hat sich der Zustand vieler Klarwasserseen in den letzten Jahren leider stark verschlechtert. Deswegen ist ein regelmäßiges Überwachen und Kontrollieren, also ein sogn. Monitoring, der Wasserpflanzen durch uns Sporttaucher wichtig, um frühzeitig Veränderungen in den Seen festzustellen.

Denn gerade Unterwasserpflanzen sind hervorragende Indikatoren für den Zustands eines Gewässers und werden für die Bewertung der Gewässergüte genutzt. Doch oft fehlt es an Informationen und Daten, wie es unter Wasser überhaupt aussieht."(Quelle VDST).

Der DUC Kehl e.V. möchte mit seinen Beobachtungen und Dokumentationen dazu beitragen, einen Überblick über den aktuellen Zustand und mögliche Veränderungen zu geben und damit einen Beitrag zum Naturschutz leisten.

Derzeit arbeiten wir an drei Projekten.